Menominees Welt - Artikel: Geronimo - Zitate
Navigation
Zitate
Termine

Keine Ereignisse.

Artikel & Gedichte
Zuällige Artikel/Gedichte
David Seven Deers - ... 1886
Anasazi 1548
Mein Freund, schön w... 2301
Coos 1646
Abitibi 1658
Populärste
Bgd. Einbrennsuppe m... 12724
Wo der Mohn blüht ..... 7740
Zitate von starken i... 6312
Zwei Tage - Bildgedi... 6050
Ich vermisse... 5921
Artikel/Gedichte Info
Artikel/Gedichte: 258
Gelesen: 519357
News
Zufälige News
Was ist neu? 6729
Ein großer Verlust f... 461
Ein guter Tag zum St... 3471
Populäreste News
Was ist neu? 6729
Ein guter Tag zum St... 3471
Ein großer Verlust f... 461
News Info
News: 3
Gelesen: 10661
Zufalls Weblink
Matos Tierschutz Portal
Matos Tierschutz Po...
Besuche: 4047
Geronimo - Zitate
Kurzinfo: Gokhlayeh oder Goyathlay (eigentlich Bedonkohe Goyaałé „der Gähnende“,
* 16. Juni 1829; † 17. Februar 1909 in Fort Sill, Oklahoma), später genannt.
Geronimo, war der Kriegshäuptling und Schamane (Diyin) einer Gruppe der Bedonkohe-Inde.
Sein Widerstand gegen das Vordringen der Truppen der USA und Mexikos machte ihn
zu einem der bekanntesten Indianer Nordamerikas.



Wir hatten keine Kirchen,
keine religiösen Organisationen,
keinen Sonntag und
keine Feiertage,
und doch beteten wir.
Manchmal versammelte sich der ganze Stamm und
sang und betete,
manchmal auch wenige Personen,
vielleicht nur zwei oder drei.
Die Lieder waren kurz und sie waren nicht festgelegt.
Der Sänger setzte manchmal seine eigenen Worte ein,
die er anstelle der üblichen Laute hören wollte.
Manchmal beteten wir still;
manchmal beteten alle laut;
manchmal betete auch ein Älterer für alle zusammen.
Bei anderen Gelegenheiten stand jemand auf und
sprach zu uns von unseren Verpflichtungen gegenüber dem Stamm und zu Gott.
Unsere Gottesdienste dauerten nicht lange.



Meine Mutter lehrte mich unsere Sagen;
sie erzählte mir vom Himmel:
von Sonne, Mond, Sternen, Wolken und Stürmen.
Sie zeigte mir, wie ich knieend Gott um Kraft,
Gesundheit, Weisheit und Schutz bitten sollte.
Wir wandten niemals unser Gebet gegen eine Person,
sondern legten Auseinandersetzungen selbst bei.
Denn man lehrte uns,
dass Gott sich nicht um die kleinen Streitigkeiten
der Menschen kümmert.


Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertungen
Bewertungen sind nur für Mitglieder möglich.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.


21.05.2013 13:01:31
Herzlichen Glückwunsch zum 7. Geburtstag dieser Homepage. Liebe Knuddels.
07.08.2012 08:15:37
Ganz liebe Knulls zurücksende, sind im Stress,melde mich sobald ic1h kann, mein Bär! Knuddel
23.05.2012 21:36:08
Mal ein paar liebe Knuddel hier lassen will Blume
17.02.2012 19:04:42
Weil du einfach schneller bist, ganz einfach Zwinker
14.02.2012 21:13:38
Warum muß ich eigentlich immer die Seite vom Spam befreien? gruebel
KitKniff Top 5
Heute wurde noch nicht gespielt.
Letzte Kommentare
News
Keine Kommentare
vorhanden
Artikel & Videos
Mittlerweile nochmal 2...
Danke dir, Andreas. Da...
Dann kommen noch Konze...
Heut wurde das restlic...
Ein wunderschönes Kurz...
Fotos
Dabei ist sie in Natur...
Meins auch! Sie ist ei...
Die Kleine ist einfach...
Ja er kann schon ein G...
Mein schöner Liebling!...
Hauptseiten
Keine Kommentare
vorhanden
Downloads
Keine Kommentare
vorhanden
Unsere Projekte
Keine Einträge
Geschützt mit dem
BS-Fusion Security System
15020 Angriffe blockiert
Fight Spam!