Menominees Welt - Meine Heimat
Navigation
Zitate
Termine

Keine Ereignisse.

Artikel & Gedichte
Zuällige Artikel/Gedichte
Hühnchengeschnetzelt... 1705
Athapasken 759
Wooden Leg - Zitate 719
Alesa 899
Creek 764
Populärste
Bgd. Einbrennsuppe m... 9940
Wo der Mohn blüht ..... 6030
Zitate von starken i... 4753
Ich vermisse... 4544
Zwei Tage - Bildgedi... 4476
Artikel/Gedichte Info
Artikel/Gedichte: 258
Gelesen: 333626
News
Zufälige News
Was ist neu? 4550
Ein guter Tag zum St... 2090
Ein großer Verlust f... 461
Populäreste News
Was ist neu? 4550
Ein guter Tag zum St... 2090
Ein großer Verlust f... 461
News Info
News: 3
Gelesen: 7101
Zufalls Weblink
Katjas kleine Chinchiwelt
Katjas kleine Chinc...
Besuche: 3429
Meine Heimat
Über mich Mein Steckbrief Mag ich/nicht Meine Familie Meine Katzen
In Gedenken an Oma und Opa Freunde 1 Freunde 2

Mein Heimatdorf Grosspetersdorf




Ich möchte euch mit diesem Bericht meine Heimat vorstellen, wo ich aufgewachsen bin. Meine Heimat Grosspetersdorf liegt im südlichem Burgenland, Bezirk Oberwart. Grosspetersdorf hat 3995 Einwohner inkl. Nebenwohnsitze. Die Marktgemeinde erstreckt sich über 31,4 km² . Der Ort wird im ungarischen Nagyszentmihály und auf kroatisch Veliki Petrštof genannt. Prozentmäßig liegt der Anteil der Burgenlandkroaten bei 1,4 % und der Burgenlandungarn bei 2%. Die Marktgemeinde besteht aus mehreren Ortsteilen: Großpetersdorf, Kleinpetersdorf, Kleinzicken, Miedlingsdorf und Welgersdorf.

Geschichte

Großpetersdorf wurde erstmalig in einer Urkunde des ungarischen Königs Ladislaus im Jahre 1273 erwähnt. In dieser wird die Schenkung der Siedlung unter dem lateinischen Namen „villa Santcti Michaeli“ (St. Michael) an einen Adeligen der Familie Jak beurkundet.
Herzog Albrecht v. Österreich eroberte 1291 Großpetersdorf in einem Rachefeldzug gegen die Güssinger; die Bezeichnung „Pertlsdorf“ ist aus dieser Zeit bekannt, der bis heute nur in etwas anderer Form besteht.
Die Gründung Großpetersdorf dürfte jedoch schon vor 1200 erfolgt sein. Es wird vermutet, dass das Marktrecht im 15. Jhdt. erfolgt sein dürfte, konnte aber bisher keiner genau feststellen.
Des weiteren fand ab der Mitte des 16. Jhdt. eine von den Batthyánys durchgeführte Ansiedelung von Kroaten im Ort „Kleinpetersdorf“ statt. Ungefähr von 1782 bis 1785 wurde Großpetersdorf im Zuge der josephinischen Landaufnahme als „Markt Gros Petersdorf oder Nemet Sz. Mihaly“ umbenannt Der Ort gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Nagyszentmihály verwendet werden. Nach Ende des ersten Weltkriegs wurde nach harten Verhandlungen Deutsch-Westungarn in den Verträgen von St. Germain und Trianon 1919 Österreich zugesprochen. Der Ort gehört seit 1921 zum neu gegründeten Bundesland Burgenland. Großpetersdorf ist seit 2000 Marktgemeinde.

Delphi Packard AUSTRIA wurde 1986 in Großpetersdorf eröffnet und ist eine Firma, die Verkabelungen für div. Automarken herstellt. Die Firma bietet für die ganze Region über 3000 Arbeitsplätze an.

Grosspetersdorf bietet auch einen regionalen Fussballverein, den SV Grosspetersdorf, der 1921 gegründet wurde und heute in der 2. Liga Süd spielt. Auch das Laufen ua. Sportarten werden von der Marktgemeinde gefördert.

Mein Heimatort besitzt auch einen sehr guten Musikverein, der unter der Leitung von Dir. Mag. Christian Schulte steht.

Auch noch hier im Ort „Jugend am Werk“ ansässig, die sich für Jugendliche und für Menschen mit Behinderung einsetzen, um ihnen die Grundlage für ein unabhängiges und selbständiges Leben zu erlernen. Sie geben Jugendliche die Chance auf eine gute Ausbildung und sichern behinderten Menschen einen Arbeitsplatz.

Großpetersdorf bietet auch viele interessante Freizeitsmöglichkeiten wie: Rad- und Wanderwege, Fitnessparcour, ein Freizeitbad, einen Motorradclub sowie die Westernstadt „Lucky Town“ und „Apachen City“ wo man gemütliche Sommermontage mit Countrymusik verbringen oder sich über die Kultur der Native Americans informieren kann.


    
            Der Bahnhof
    
            Kirchenplatz
    
            Die Musikschule

Links:
Großpetersdorf | Süd-Burgenland | Lucky-Town | SV. Großpetersdorf

Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertungen
Bewertungen sind nur für Mitglieder möglich.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Suche in Matos Wiki
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.


21.05.2013 13:01:31
Herzlichen Glückwunsch zum 7. Geburtstag dieser Homepage. Liebe Knuddels.
07.08.2012 08:15:37
Ganz liebe Knulls zurücksende, sind im Stress,melde mich sobald ic1h kann, mein Bär! Knuddel
23.05.2012 21:36:08
Mal ein paar liebe Knuddel hier lassen will Blume
17.02.2012 19:04:42
Weil du einfach schneller bist, ganz einfach Zwinker
14.02.2012 21:13:38
Warum muß ich eigentlich immer die Seite vom Spam befreien? gruebel
Amazon

KitKniff Top 5
Heute wurde noch nicht gespielt.
Letzte Kommentare
News
Keine Kommentare
vorhanden
Artikel & Videos
Mittlerweile nochmal 2...
Danke dir, Andreas. Da...
Dann kommen noch Konze...
Heut wurde das restlic...
Ein wunderschönes Kurz...
Fotos
Dabei ist sie in Natur...
Meins auch! Sie ist ei...
Die Kleine ist einfach...
Ja er kann schon ein G...
Mein schöner Liebling!...
Hauptseiten
Keine Kommentare
vorhanden
Downloads
Keine Kommentare
vorhanden
Unsere Projekte
Keine Einträge
Geschützt mit dem
BS-Fusion Security System
12961 Angriffe blockiert
Fight Spam!